Ratgeber.

Michael Graf Patientenanwälte Freiburg.

Besonderheiten der gesetzlichen Krankenversicherung.

Sozialversicherte dürfen nicht qualitativ schlechtere ärztliche Leistungen erhalten als andere Patienten. 

 

So gibt es Regelungen für die Rechte der gesetzlichen Krankenversicherungen und der Vertagsärzte im Sozialgesetzbuch - Fünftes Buch. Die Vertragsärzte besitzen eine Vertretung gegenüber den Krankenkassen, welche als Kassenärztliche Vereinigung bezeichnet wird. Über §136 sind die Vertragsärzte an Regelungen gebunden. 

 

Zum Beispiel müssen Sie Maßnahmen zur Förderung der Qualität der vertragsärztlichen Versorgung in die Hand nehmen. Außerdem müssen die Ergebnisse und Ziele dieser Qualitätssicherungsmaßnahmen erfassen und dann jährlich veröffentlichen. Damit bei der Versorgung durch Vertragsärzte eine Qualitätssicherung gegeben ist, wurde diese durch Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses festgelegt. Diese betrifft auch die im Krankenhaus getanen, ambulanten ärztlichen Leistungen. Der für die Qualitätssicherung zuständige Gemeinsame Bundesausschuss tätigt viele Aufgaben um die Förderung zu gewährleisten; wie zum Beispiel die Bewertung der Wirksamkeit eingeführter Qualitätssicherungsmaßnahmen; auch die Feststellung des Stands der Qualitätssicherung im Gesundheitswesen sowie die Benennung aus den sich daraus ergebenden Weiterentwicklungsbedarfes usw. 

 

Der Gemeinsame Bundesausschuss ist gesetzlich dazu verpflichtet, Richtlinien zu bestimmen, um die Sicherung der ärztlichen Versorgung zu gewährleisten. Betroffen hiervon ist die Bedarfsplanung, das Herbeiführen einer Schwangerschaft durch medizinische Maßnahmen, die Beurteilung der Arbeitsunfähigkeit, die Einführung neuer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, die Gewährleistung für eine wirtschaftliche, ausreichende und zweckmäßige Versorgung der Versicherten und vieles mehr. 

 

Es wurden Patientenorganisationen eingerichtet, um die Interessen der Patienten und Patientinnen vertreten zu können. Diese Patientenorganisationen erhalten im Gemeinsamen Bundesausschuss ein Mitberatungsrecht. Es werden organisatorische Einrichtungen beschäftigt, die sich um Fehltritte im Gesundheitswesen kümmern. Für die Entstehung dieser sind die Kassenärztlichen Vereinigungen und die Kassenärztliche Bundesvereinigung zuständig. Im Detail kümmern sich diese Stellen um Fälle, die auf Unregelmäigkeiten hinweisen. Davon betroffen sind die Kassenärztlichen Vereinigung oder Kassenärztliche Bundesvereinigung. 

 

Wenden Sie sich im Bedarfsfalle gerne an diese genannten Stellen oder aber an die Beauftragte der Bundesregierung.

 

Michael Graf Patientenanwälte, Freiburg

Kanzlei für Medizinrecht und für Versicherungsrecht


Patientenanwalt. Medizinrecht.

Fachanwalt. Versicherungsrecht.



Bewertungen.


Kontakt.

Michael Graf Patientenanwälte. Fachanwalt für Medizinrecht und Versicherungsrecht Freiburg.


Spezialgebiete.

Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
Arzthaftung
Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
Geburtsschaden

Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
Berufsunfähigkeit
Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
Unfallversicherung


Prozessfinanzierung.

Spezialisten für Schadensersatz und Schmerzensgeld

Beweissicherung.

Experten im Versicherungsrecht: Michael Graf Rechtsanwälte.


Besuchen Sie uns.

Michael Graf Patientenanwälte auf FACEBOOK - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
- Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf XING - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf YouTube - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht

Michael Graf Patientenanwälte Freiburg. Experten im Versicherungsrecht.
Michael Graf Patientenanwälte auf TWITTER - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Patientenanwälte Michael Graf Experten im Medizinrecht


Wir fördern den Gnadenhof Papillon.

ANWALTGRAF & Papillon

Wenn es Tieren gut geht.

Wenn es Tieren gut geht.


Michael Graf Patientenanwälte.


ANWALTGRAF Fachanwalt für Versicherungsrecht und Medizinrecht in Freiburg, Karlsruhe und Offenburg. Profis für Behandlungsfehler, Berufsunfähigkeit, Schmerzensgeld und Unfallversicherung.

🏢 Heinrich-Von-Stephan-Str. 20

79100 Freiburg 

✆ 0761-897-88610

 

🏢 Ludwig-Erhard-Allee 10

76131 Karlsruhe 

✆ 0721-509-98809

 

🏢 Schutterwälderstraße 4

77656 Offenburg 

✆ 0176-292-45365


Michael Graf Patientenanwalt. Gabriela Johannes - Experte für Arzthaftung, Behandlungsfehler, Unfallversicherung und Berufsunfähigkeit in Freiburg, Karlsruhe und Offenburg.