ANWALTGRAF Ihre Patientenanwälte für Arzthaftung, Unfall und Berufsunfähigkeit in Freiburg
Wir beraten Sie gerne, egal ob Medizinrecht oder Versicherungsrecht! ... Ihr Team von ANWALTGRAF in Freiburg!

 

Wir beraten Sie gerne!

 

+49(0)761-897-88610

 ✉︎ patienten@anwaltgraf.de 

 


AUFKLÄRUNGSFEHLER

Unsere Kanzlei ist aktiv im Patientenschutz tätig und vertritt die Rechte geschädigter Patienten gegen Ärzte und Kliniken auch bei Aufklärungsfehlern

Leider werden Patienten nicht selten falsch und/oder verharmlosend aufgeklärt.

 

Nach dem Willen des Gesetzgeber (vgl. § 630h Abs. 1 Satz 1 BGB) und der gefestigten Rechtsprechung erfüllt auch der gebotene, fachgerecht ausgeführte ärztliche Heileingriff diagnostischer, wie auch therapeutischer Art, den Tatbestand der Körperverletzung i.S.d. § 823 Abs. 1 BGB, §§ 223 Abs. 1, 224 Abs. 1 StGB. 

 

Das Fehlen der Einwilligung des Patienten bzw. deren Unwirksamkeit stellt daher eine Verletzung des Behandlungsvertrages bzw. eine deliktische Verletzung der körperlichen Unversehrtheit dar und begründet stets eine Haftung.

 

Im Rahmen der Behandlungsaufklärung ist der Patient gemäß § 630e Abs. 1 BGB zunächst über den ins Auge gefassten Eingriff aufzuklären. Dies beinhaltet nach dem Wortlaut des § 630e Abs. 1 BGB die Erläuterung der Art der konkreten Behandlung (konservative Methode, Operation, u.a.), die Erläuterung der Tragweite und Risiken des Eingriffs (wie z.B. Dauerschmerzen oder Belastungen für die künftige Lebensführung), der Hinweis auf vorhersehbare Operationserweiterungen und auf typischer Weise erforderliche Nachoperationen, etc.

 

Weiterer Bestandteil der Behandlungsaufklärung ist gemäß § 630e ABs. 1 Satz 3 BGB auch die Aufklärung über Behandlungsalternativen, wenn im konkreten Fall eine echte Alternative (bspw. konservative Therapie und dergleichen) mit gleichwertigen Chancen, aber andersartigen Risiken besteht.

 

Die Einwilligung eines Patienten ist unwirksam, wenn der aufklärende Arzt das mit der Vornahme oder Unterlassung des Eingriffs bestehende Risiko verharmlost hat. Insbesondere bei hohem Misserfolgsrisiko und Verschlimmerung der Beschwerden, sowie bei nur relativer Indikation, müssen Verschlechterungsmöglichkeiten (und etwaige mögliche Folgeeingriffe) besonders deutlich angesprochen werden. Dies gilt selbst dann, wenn der Eingriff noch nie misslungen ist, da der Patient auch über generelle Risiken aufgeklärt werden muss.

 

Vermuten auch Sie, dass Sie oder einer Ihrer Angehörigen Opfer von ärztlichen Behandlungsfehlern oder Aufklärungsfehlern geworden sind? Dann sollten Sie nicht zu lange warten, denn es gilt in Deutschland eine kurze dreijährige Verjährungsfrist.


Download
Unser Aufsatz zum selbständigen Beweisverfahren bei Aufklärungsfehlern 2017
VersR 2017, 913 Das selbstständige Bewei
Adobe Acrobat Dokument 204.2 KB

Wir beraten Sie gerne:

 

0761-897-88610

 

Bei uns ist die anwaltliche Erstberatung unverbindlich, wir freuen uns auf Sie! Gerne auch über unser kostenfreies Onlineformular.

 

 Ihr Michael Graf, Fachanwalt für Medizinrecht und Versicherungsrecht

-Ihre Patientenanwälte für Freiburg, Karlsruhe und Umgebung,

natürlich auch bundesweit-


Michael Graf Patientenanwälte:

Lernen Sie uns kennen:


Unser Tipp:

Nutzen Sie den  Patientenfragebogen.

Neugierig?

Kanzleivideos sagen mehr als 1000 Worte.



Wie können wir Ihnen helfen?

Michael Graf Patientenanwälte Freiburg. Experten bei Versicherungsrecht und Behandlungsfehler.

Wir suchen Verstärkung:

Michael Graf Patientenanwälte Freiburg. Experten bei Personenschaden und Behandlungsfehler.

Ausgezeichnete Expertenkanzlei:

 



Unsere Spezialgebiete:


Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
ARZTHAFTUNG
Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
GEBURTSSCHADEN

Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
BERUFSUNFÄHIGKEIT
Michael Graf Patientenanwälte helfen bei Arzthaftung, Medizinrecht und Versicherungsrecht!
UNFALLVERSICHERUNG


Zertifizierte Spezialkanzlei:



Unsere Partner für Finanzierung:

Unser Partner für Beweissicherung:


Spezialisten für Schadensersatz und Schmerzensgeld
Experten im Versicherungsrecht: Michael Graf Rechtsanwälte.


Besuchen Sie uns auch bei ...

Michael Graf Patientenanwälte auf FACEBOOK - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
- Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf XING - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf YouTube - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht

Michael Graf Patientenanwälte Freiburg. Experten im Versicherungsrecht.
Michael Graf Patientenanwälte auf TWITTER - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Patientenanwälte Michael Graf Experten im Medizinrecht


🕋 Heinrich-Von-Stephan-Str. 20, 79100 Freiburg

🕋 Ludwig-Erhard-Allee 10, 76131 Karlsruhe

🕋 Schutterwälderstraße 4, 77656 Offenburg

✆ +49(0)761-897-88610

✆ +49(0)721-509-98809

✆ +49(0)176-292-45365