Behandlungsfehler-Statistik 2016 der Ärztekammer

Die Statistik zeigt, dass im Jahr 2016 die Zahl der festgestellten Behandlungs- und Aufklärungsfehler um 5,58% anstieg.

Seit dem Jahr 1979 werden alle Fälle erfasst, in denen die Gutachterkommissionen einen Behandlungsfehler feststellen konnten. Die jüngste Zusammenfassung ist von 2016.

Heutzutage sind Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen bei den Landesärztekammern eingerichtet. Diese klären bei behandlungsbedingten gesundheitlichen Komplikationen auf Antrag des Patienten, ob ein Gesundheitsschaden durch einen Behandlungsfehler entstanden ist. 

Die Statistik zeigt, dass im Jahr 2016 die Zahl der gestellten Anträge um 2,22% zurückging, die Zahl der festgestellten Behandlungs- und Aufklärungsfehler jedoch um 5,58% anstieg. 

Am fehlerträchtigsten waren dabei Behandlungen aufgrund von Knie- und Hüftgelenksarthrosen. 

Allgemein passieren die meisten Fehler bei der Durchführung einer operativen Therapie bzw. der Aufklärung hierüber. 

Prof. Dr. Walter Schaffartzik unterstrich im Zusammenhang mit der Statistik deren Notwendigkeit, da auf Grundlage dieser Auswertungen gezielt Vorkehrungen getroffen werden könnten um zukünftig Fehler zu vermeiden.

Michael Graf Patientenanwälte:

Virtueller Kanzleirundgang:


Unser Tipp:

Nutzen Sie unseren Patientenfragebogen.

Neugierig?

Kanzleivideos sagen mehr als 1000 Worte.



Wie können wir Ihnen helfen?

Oder schreiben Sie uns eine Email:

Michael Graf Patientenanwälte - Experten in Medizinrecht und Versicherungsrecht


Unser Team für Medizinrecht & Versicherungsrecht:


MICHAEL GRAF, PATIENTENANWALT für Medizinrecht und Versicherungsrecht in Freiburg

MICHAEL GRAF, PATIENTENANWALT

Fachanwalt für Versicherungsrecht & Fachanwalt für Medizinrecht

AMELIE VON SCHOENAICH LL.M. Eur., PATIENTENANWÄLTIN für Medizinrecht und Versicherungsrecht in Freiburg

AMELIE VON SCHOENAICH LL.M. Eur., PATIENTENANWÄLTIN

Ressortleitung Personenversicherungsrecht


ROBIN FÖRSTER, RECHTSASSESSOR Ass. Jur. mit Schwerpunkt im Versicherungsrecht und Medizinrecht

ROBIN FÖRSTER, PATIENTENANWALT

Ressortleitung Medizinschadensrecht

Christian Ruf - Jurist bei den Michael Graf Patientenanwälten für Medizinrecht und Versicherungsrecht

CHRISTIAN RUF, PATIENTENANWALT

Rechtsanwalt im Versicherungsrecht und Medizinrecht

DOMINIQUE WERNER, MAG. JUR. Diplomjuristin mit Schwerpunkt im Versicherungsrecht und Medizinrecht

DOMINIQUE WERNER, REF. JUR.

Juristin im Versicherungsrecht und Medizinrecht

Nela Grothe - Juristin bei den Michael Graf Patientenanwälten für Medizinrecht und Versicherungsrecht

NELA GROTHE, DIPL. JUR.

Juristin im Versicherungsrecht und Medizinrecht




Unsere Prozessfinanzierer:

ANWALTGRAF und starke Partner für die Prozessfinanzierung, d.h. im Team für den Patienten die Arzthaftungsprozesse erfolgreich führen!

Besuchen Sie uns bei:

Michael Graf Patientenanwälte auf FACEBOOK - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf Google Plus - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf XING - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf TWITTER - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht
Michael Graf Patientenanwälte auf YouTube - Ihre Fachkanzlei für Medizinrecht und Versicherungsrecht


Wir haben unseren Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau, und betreuen jeden Rechtsfall von dort aus, natürlich unter spezialisierter Leitung von Fachanwalt Michael Graf. Bei Bedarf bieten wir auch Beratungen vor Ort in Karlsruhe an.  Wir beraten  bundesweit. Weitere Hinweise finden Sie im Impressum.

 

🕋 Heinrich-Von-Stephan-Str. 20, 79100 Freiburg

🕋 Ludwig-Erhard-Allee 10, 76131 Karlsruhe

✆ +49(0)761-897-88610

✆ +49(0)721-509-98809